Patentangebot: Pflegehandschuh   (Kategorie: Haushalt)

Patent erteilt.

Ein Handschuh mit Schlauchanschluss für einen Staubsauger

Der Pflegehandschuh eignet sich vorteilhaft für zahlreiche Anwendungen für die bisher herkömmliche Bürsten und Düsen verwendet werden. So zum Beispiel für das Absaugen von Kissen, Polstern, Autositzen, Matratzen, Betttüchern — insbesondere zum Aufnehmen von Hunde- und Katzenhaaren.

Mit dem Pflegehandschuh lässt sich bequem arbeiten, weil er nicht festgehalten werden muss. Die Hand mit dem Handschuh wird einfach zu einer hohlen Hand gekrümmt. Dabei entsteht ein Vakuum, so dass der Schmutz eingesaugt wird. Beim Aufsaugen von Hundehaaren am Körper wird der Vorgang vom Tier eher als ein Streicheln erkennbar.

Das Reinigen erfolgt durch Betupfen oder Verschieben des Handschuhs (Streicheln). Der Pflegehandschuh ist mit einem kurzen Stück eines 25 mm dicken Absaugschlauches verbunden, der auf den herkömmlichen Staubsaugerschlauch aufgesteckt wird.

Kategorien:

Unser Angebot

Wir suchen Herstellerfirmen, die über Vertriebsmöglichkeiten verfügen, sowie Vertriebsfirmen, die die Herstellung der Produkte übernehmen. Bruno Gruber liefert die Ideen, Erfindungen, Patente dafür. Alle Abbildungen auf dieser Webseite zeigen handgefertigte Prototypen, keine fertigen Produkte.

Patentkauf

Wir verkaufen Ihnen gegen einen Festpreis alle Rechte an dem Patent. Sie übernehmen Herstellung und Vertrieb des Produkts. Als Hersteller können Sie sich selbst einen Vertrieb suchen und als Vertriebsfirma sind Sie frei auf der Suche nach einem Hersteller.

Patentlizenz

Hier gibt es verschiedene Modelle der Vertragsgestaltung. Sie erwerben das Recht zur Herstellung und zum Vertrieb und bezahlen dafür Lizenzgebühren. Diese können pro Jahr anfallen oder von der Stückzahl abhängen.

Kontakt zum Erfinder

Bruno GruberTelefon:08142 / 14316
Technisches EntwicklungsbüroFax:08142 / 14344
Ordenslandstr. 39E-Mail: Bruno Gruber (benötigt Javascript)
82140 Olching